Dossier

Southeast European Resilience Against Russia’s War in Ukraine

Ausgewählte Beiträge zu aktuellen Themen

Aktuelle Publikation

Südosteuropa-Mitteilungen

Heft 04/2022, 62. Jahrgang

Lesung und Gespräch

Ach, mein Kosovo!

12.12.2022, 19:00 Uhr
Seidlvilla, München


Veranstaltungen

18.
Oktober -
31. Januar 2023
Brownbag Seminars
18.10.2022 - 31.01.2023

Aktuelle Forschung zu Südosteuropa

Universität Graz, SR 111.41, Beethovenstrasse 8, 8010 Graz

10.
November -
10. Dezember
Ausstellung
10.11. - 10.12.2022, 19:00 Uhr

Vuk Karadžić und die Deutschen

Universität Hamburg, Überseering 35, 22297 Hamburg

07.
Dezember -
28. Februar 2023
Ausstellung
07.12.2022 - 28.02.2023, 17:00 Uhr

Unmögliche Überschreitungen: 100 Jahre Otkrovenje von Rastko Petrović (1922-2022)

Pawlatsche am Institut für Slawistik der Universität Wien

08.
- 9. Dezember
Szenische Lesung
08. - 09.12.2022, 18:30 Uhr

Hinko Gottlieb. Unveröffentlichte deutschsprachige Texte. Eine Welt-Uraufführung

Mit Franziska Machens, Michael Goldberg. Regie: Anita Vulesica. Moderation: Ruža Fotiadis, Marija Vulesica.

Mendelssohn Remise, Jägerstraße 51, 10117 Berlin

12.
Dezember
Lesung und Gespräch
12.12.2022, 19:00 Uhr

Ach, mein Kosovo!

Lesung und Gespräch mit der Autorin Mechthild Henneke.

Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b, 80802 München

13.
Dezember
Discussion (Hybrid)
13.12.2022, 18:00 Uhr

Dystopias of Albanianness. Science-Fiction from Kosovo in the 2020s

Artrit Bytyçi, storylab, Prishtina, in discussion with Dr. Belfjore Qose and Prof. Dr. Christian Voss

Institut für Slawistik und Hungarologie der HU Berlin, Dorotheenstr. 65, 5th floor, r. 5.57/ Online


Publikationen

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 04/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 03/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 02/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 01/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Southeast Europe in Focus 1/2022

Auf Europas Stärken besinnen - Vorschläge zum Umgang mit der Krise in Bosnien-Herzegowina

Manuel Sarrazin, Präsident der Südosteuropa-Gesellschaft.

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 06/2021, 61. Jahrgang

Downloads

Nachwuchsangebot

Auszeichnungen

Dissertationspreis der Fritz und Helga Exner-Stiftung

Die mit der Südosteuropa-Gesellschaft verbundene Fritz und Helga Exner-Stiftung vergibt einmal jährlich Förderpreise für herausragende Leistungen (zumeist Dissertationen, ggf. Habilitationen) im Bereich der Südosteuropa-Forschung.

Tagungen

Internationale Hochschulwoche

Zu ihren alljährlichen Internationalen Hochschulwochen, die in Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung in Tutzing durchgeführt werden, lädt die Südosteuropa-Gesellschaft Professoren, Dozenten und Studierende aus dem deutschsprachigen Raum und aus Südosteuropa ein.

Stipendien

Reisestipendien

Die mit der SOG verbundene Fritz und Helga Exner-Stiftung fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Deutschland und Südosteuropa durch Stipendien für kürzere Forschungsaufenthalte in der jeweiligen anderen Region.