International Academic Week

Return Migration and its Consequences in Southeastern Europe

3 - 7 October 2022
Akademie für Politische Bildung in Tutzing

Aktuelle Publikation

Southeast Europe in Focus 3/2022

Why Europe must cap Russian gas prices instead of reducing demand by 15%

Dossier

Southeast European Resilience Against Russia’s War in Ukraine

Ausgewählten Beiträge zu aktuellen Themen


Veranstaltungen

03.
- 7. Oktober
International Academic Week 2022
03. - 07.10.2022

Return Migration and its Consequences in Southeastern Europe

Akademie für Politische Bildung in Tutzing / Online via Zoom

06.
Oktober
Film Evening & Discussion with Film Directors
06.10.2022, 19:30 Uhr

No Place Like Home. Return Films in Southeastern Europe

Akademie für Politische Bildung, Tutzing

07.
Oktober
Round Table
07.10.2022, 09:00 Uhr

Going Back and Looking Further

Akademie für Politische Bildung, Tutzing / Online via Zoom

15.
Oktober
Griechenland-Seminar XXVII
15.10.2022

Friedenskulturen von der Antike bis zur Gegenwart

Liudgerhaus Münster, Überwasserkirchplatz 3, 48143 Münster 


Publikationen

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 03/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 02/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 01/2022, 62. Jahrgang

Downloads

Southeast Europe in Focus 1/2022

Auf Europas Stärken besinnen - Vorschläge zum Umgang mit der Krise in Bosnien-Herzegowina

Manuel Sarrazin, Präsident der Südosteuropa-Gesellschaft.

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 06/2021, 61. Jahrgang

Downloads

Südosteuropa Mitteilungen

Heft 05/2021, 61. Jahrgang

Downloads

Nachwuchsangebot

Auszeichnungen

Dissertationspreis der Fritz und Helga Exner-Stiftung

Die mit der Südosteuropa-Gesellschaft verbundene Fritz und Helga Exner-Stiftung vergibt einmal jährlich Förderpreise für herausragende Leistungen (zumeist Dissertationen, ggf. Habilitationen) im Bereich der Südosteuropa-Forschung.

Tagungen

Internationale Hochschulwoche

Zu ihren alljährlichen Internationalen Hochschulwochen, die in Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung in Tutzing durchgeführt werden, lädt die Südosteuropa-Gesellschaft Professoren, Dozenten und Studierende aus dem deutschsprachigen Raum und aus Südosteuropa ein.

Stipendien

Reisestipendien

Die mit der SOG verbundene Fritz und Helga Exner-Stiftung fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs aus Deutschland und Südosteuropa durch Stipendien für kürzere Forschungsaufenthalte in der jeweiligen anderen Region.