Suche

Nachwuchs-Fachgespräch

Music Production in Bosnia-Herzegovina during the War (1992-1995)

Online via Zoom, am 20.06.2022

Speaker: Dr. phil. Petra Hamer, Cultural Anthropologist, Graz

Bosnien und HerzegowinaKulturwissenschaften / Ethnologie

Panel-Diskussion

Russland als destabilisierender Faktor in Südosteuropa: Die Beispiele Moldau, Bulgarien und Bosnien-Herzegowina

Deutscher Bundestag, Raum 3101, Eingang Adele-Schreiber-Krieger-Straße 1, Marie-Elisabeth-Lüders-Haus, 10117 Berlin, am 18.05.2022

BulgarienBosnien und HerzegowinaRepublik Moldau

Podiumsdiskussion

„Unsere Opfer - eure Täter“: Erinnerungskultur und Vergangenheitsbewältigung auf dem Balkan

Stadtmuseum München, Sankt-Jakobs-Platz 1, 80331 München, am 28.04.2022

Im Rahmen der Balkantage 2022

Bosnien und HerzegowinaVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Podiumsdiskussion

Bosnien 1992 – Ukraine 2022: Zivilgesellschaftliche Reaktionen auf den Krieg

Gemeinschaftshaus am Bat-Yam-Platz, Berlin / Online, am 07.04.2022

Bosnien und HerzegowinaKonflikte und ihre Lösung

Internationale Konferenz

30 Jahre nach Beginn des Krieges: Eine Zeitenwende auch für Bosnien-Herzegowina?

Heinrich-Böll-Stiftung, Bundesstiftung Berlin / Online, am 06.04.2022

Bosnien und HerzegowinaVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Southeast Europe in Focus 1/2022

Auf Europas Stärken besinnen - Vorschläge zum Umgang mit der Krise in Bosnien-Herzegowina

Beitrag von Manuel Sarrazin, Präsident der Südosteuropa-Gesellschaft.

Download

Southeast Europe in FocusBosnien und HerzegowinaKonflikte und ihre LösungDemokratie / RechtstaatEuropäische / transatlantische Integration

Filmvorführung und Diskussion

QUO VADIS, AIDA?

Puschkino, Halle, am 23.11.2021

ZS HalleBosnien und Herzegowina

Film-Preview und politisches Filmgespräch

Film-Preview: QUO VADIS, AIDA?

Zoom / Vimeo, am 22.06.2021

mit politischem Filmgespräch zwischen der Regisseurin Jasmila Žbanić und Abgeordneten des Deutschen Bundestages

Bosnien und HerzegowinaVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Online-Vortrag und Diskussion

Bosnien-Herzegowina: Europas blinder Fleck?

Zoom, am 01.06.2021

Mit Dr. Thomas Brey

ZS DuisburgBosnien und Herzegowina