Suche

Ringvorlesung

20 Jahre nach Srebrenica und Dayton

München, Gasteig, Ludwig-Maximilians-Universität München, vom 15.06.2015 bis 30.06.2015

Vortragende: Marie-Janine Calic (München), Klaus Buchenau (Regensburg), Ger Duijzings (Regensburg), Jacqueline Nießer (Regensburg)
Partner: Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, Münchner Volkshochschule, Ludwig-Maximilians-Universität München, Universität Regensburg, Südosteuropa-Gesellschaft, Deutsche Gesellschaft für Osteuropakunde e.V., Deutsche Forschungsgemeinschaft

Bosnien und HerzegowinaPolitikwissenschaftGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungGrenzen / Grenzkonflikte

Vortrag

Sklaverei, Befreiung und politische Kultur in der Ukraine 1475-1709

Gießen, Justus-Liebig-Universität Giessen, Philosophikum I, Haus C, Raum 113, am 29.06.2015

Christoph Witzenrath (Greifswald)
Partner: Historisches Institut – Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft, Giessener Zentrum östliches Europa

ZS GießenOsteuropaGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Das Schicksal der Kärntner Slowenen von 1920 bis 1955

Hamburg, Warburg-Haus, Heilwigstraße 116 , am 29.06.2015

Vortragender: Prof. Dr. Dušan Nečak (Universität Ljubljana)
Partner: Honorarkonsulat der Republik Slowenien, KZ-Gedenkstätte Neuengamme, Zentrum für Slowenisch als Fremdsprache (Universität Ljubljana), Südosteuropa-Gesellschaft

ZS HamburgSlowenienWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Karl I. und Elisabeth zu Wied – Die Anfänge der Monarchie in Rumänien

Mainz, Am Kronberger Hof 6, Landeszentrale für politische Bildung RLP, am 22.06.2015

Vortragende: Dr. Edda Binder-Iijima (Heidelberg) und Dr. Silvia Irina Zimmermann (Neuwied)
Partner: Landeszentrale für politische Bildung RLP

ZS MainzRumänienGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Diskussion

Gestern Jugoslawien, heute Ukraine. Was ist gleich, was ist anders?

Köln, Lew Kopelew Forum, Neumarkt Passage, Neumarkt 18-24, am 08.06.2015

Vortragender: Frank Hofmann, Deutsche Welle, Leiter Büro Kiew
Partner: Lew Kopelew Forum, Südosteuropa-Gesellschaft

PolitikwissenschaftVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Crossroads Transosmanien: Überlegungen zu einer neuen Forschungsperspektive

Gießen, Justus-Liebig-Universität Giessen, Philosophikum I, Haus C, Raum 113, am 08.06.2015

Stephan Conermann (Bonn)
Partner: Historisches Institut – Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft, Giessener Zentrum östliches Europa

ZS GießenGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

In Pursuit of Vagrants, Mischief and Anarchists: Passportization of the Ottoman Empire (1876-1908)

am 01.06.2015

Vortragender: İlkay Yılmaz (Berlin/Istanbul)
Partner: Professur für Geschichte des Osmanischen Reiches und der Türkei, Zentrum für Mittelmeerstudien, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS BochumOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Ge-teilte Gedächtnisse. Die Erinnerung an den Ersten Weltkrieg auf dem Balkan

Universität Mainz, Philosophicum, Hörsaal P 4, am 28.05.2015

Vortragender: Prof. Dr. Wolfgang Höpken (Leipzig)
Partner: Arbeitsbereich Osteuropäische Geschichte des Historischen Seminars

ZS MainzWestlicher BalkanWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Nisch: Die Geschichte einer osmanischen Grenz- und Festungsstadt in Europa

Gießen, Justus-Liebig-Universität Giessen, Philosophikum I, Haus C, Raum 113, am 26.05.2015

Florian Riedler (Berlin)
Partner: Historisches Institut – Osteuropäische Geschichte, Südosteuropa-Gesellschaft, Giessener Zentrum östliches Europa

ZS GießenOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Die Osmanen und Südosteuropa. Geschichte und Erbe der Osmanen auf dem Balkan

Hamburg, TürkeiEuropaZentrum, Hörsaal 221, (AAI, Edmund-Siemens-Allee1, Ost), am 20.05.2015

Vortragender: Dr. Munir Drkić (Sarajevo)

ZS HamburgWestlicher BalkanOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Seas of Transition: Post-Ottoman transformations in the Red and Mediterranean worlds, 1918-1930

am 11.05.2015

Vortragende: Isa Blumi (Antwerpen)
Partner: Professur für Geschichte des Osmanischen Reiches und der Türkei, Zentrum für Mittelmeerstudien, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS BochumOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungTransformation

Vortrag

Historical Anthropology of Violence in Ottoman Cities: Reflections on Cairo, Tunis and Aleppo (1798-1864) between local and international stakes

am 04.05.2015

Vortragende: Nora Lafi (Berlin)
Partner: Professur für Geschichte des Osmanischen Reiches und der Türkei, Zentrum für Mittelmeerstudien, Südosteuropa-Gesellschaft

ZS BochumOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Ferrara–Florenz - Zur Struktur und Wahrnehmung eines Dialogkonzils

Würzburg, Ostkirchliches Institut, am 26.03.2015

Vortragender: Dr. Sebastian Kolditz, Universtität Heidelberg
Partner: SOG-Zweigstelle Würzburg, Ostkirchliches Institut an der Universität Würzburg

ZS WürzburgKulturwissenschaften / EthnologieVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Podiumsdiskussion

Podiumsdiskussion Leipziger Buchmesse "Zwischen Scheitern und Hoffnung – Bosnien und Herzegowina 20 Jahre nach dem Friedensschluss von Dayton"

Leipzig, Halle 4, Stand C 503, Leipziger Buchmesse, am 12.03.2015

Moderation: Prof. Dr. Wolfgang Höpken, Südosteuropa-Historiker, Universität Leipzig
Partner: ABDOS, traduki, Südosteuropa-Gesellschaft

Bosnien und HerzegowinaPolitikwissenschaftTransformationDemokratie / RechtstaatMinderheiten / VolksgruppenVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

The 'Prehistory' of Ottoman Archaeology 1840-1870

München, Carl-Friedrich-von-Siemens-Stiftung, Südliches Schlossrondell 23, am 10.02.2015

Vortragender: Dr. Edhem Eldem (Istanbul)
Partner: Graduiertenschule für Ost- und Südosteuropastudien, DFG, Ludwig-Maximilians-Universtität München, Universtiät Regensburg, Südosteuropa-Gesellschaft e.V.

Osmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Workshop

New Approaches to the Second World War and its Aftermath in Southeastern Europe (1939-1949)

Paris, Collège de France, vom 05.02.2015 bis 06.02.2015

Partner: efa, ciera, tepsis, Cetobac, Humboldt-Universität zu Berlin, Südosteuropa-Gesellschaft

OstmitteleuropaWestlicher BalkanWeltkriegeGeschichteVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Lesung

"K-Trance" - Erzählungen aus dem Kosovo

Jena, Haus auf der Mauer, Johannisplatz 6, am 27.01.2015

Vortragende: Suzana Jasharaj
Partner: Friedrich-Schiller-Universität Jena, DFG-Graduiertenkolleg 1412, Lehrstuhl für Internationale Beziehungen, Institut für Slawistik, Südosteuropa-Gesellschaft e.V., Rotarct Club

ZS JenaKosovoSlavistikVergangenheitsbewältigung / Erinnerung

Vortrag

Christen, Osmanen, Walachen. Die Walachei – orthodoxes Fürstentumim Osmanischen Reichsverband im 17. Jahrhundert

Gießen, Justus-Liebig-Universität Giessen, Philosophikum I, Haus C, Raum 113, am 26.01.2015

Vortragender: Daniel Ursprung (Zürich)
Partner: Justus-Liebig-Universität Giessen, Südosteuropa Gesellschaft. e.V., Giessener Zentrum östliches Europa

ZS GießenOsmanisches ReichGeschichteVergangenheitsbewältigung / ErinnerungReligion